Die Logindaten erhälst du im Sekretariat oder indem du unser Kontaktformular benutzt.

» Schließen

Stand: 28.05.2020


Aufgabe: werden nicht benötigt, da wir uns ja wieder live sehen....



Aufgabe: Abgabe am 24.04.2020 über Classroom

Terra Geographie 9, Arbeitsbuch + eBook + Lehrbuch
1. S. 14 im Arbeitsbuch Aufgaben 1,2 und 3
Die Abgabe kann durch ein Foto erfolgen oder einer eingescannten pdf Datei.

Aufgabe: Abgabe am 30.04.2020 über Classroom

Terra Geographie 9, Arbeitsbuch + eBook + Lehrbuch
1. S. 15 im Arbeitsbuch Aufgaben 1
Die Abgabe kann durch ein Foto erfolgen oder einer eingescannten pdf Datei.


Aktuelle Information:

Die Schulen werden schrittweise geöffnet für Schülerinnen und Schüler, die kurz vor dem Schulabschluss stehen. Dabei müssen die geltenden Abstandsregeln strikt eingehalten sowie Hygienekonzepte der Schulen vorgelegt werden.

Ab 27. April werden die Abschlussklassen, die in diesem Jahr den Mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) oder die Erweiterte Berufsbildungsreife machen, wieder unterrichtet. Das betrifft die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 an Oberschulen, Gesamtschulen und Gymnasien sowie Förderschulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Lernen und Sehen“.

Ab 4. Mai werden Klassen, deren Schülerinnen und Schüler im nächsten Jahr einen Schulabschluss anstreben, wieder unterrichtet.
Das betrifft:
die Jahrgangsstufe 9 an Oberschulen, Gymnasien und Gesamtschulen, die Jahrgangsstufe 11 an Gymnasien und die Jahrgangsstufe 12 an Gesamtschulen und beruflichen Gymnasien (OSZ), da sich diese Schülerinnen und Schüler im 1. Schuljahr der Qualifikationsphase für das Abitur befinden.

An den Grundschulen wird die Jahrgangsstufe 6 ab 4. Mai wieder unterrichtet, um die Schülerinnen und Schüler auf den Übergang in eine weiterführende Schule vorzubereiten. Die Jahrgangsstufe 5 wird ab 11. Mai wieder unterrichtet.

Die schriftlichen Abiturprüfungen finden – wie von der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK) beschlossen – statt. Die Hauptprüfungstermine liegen in Brandenburg zwischen 20. April und 5. Mai.
Für Kinder, die durch Homeschooling nicht gut erreicht werden, können die Schulen ab 4.Mai ein pädagogisches Präsenz-Angebot an Grundschulen und in der Sekundarstufe I (Klassen 7 bis 10) anbieten, wenn die Rahmenbedingungen zu Abstandsregeln, Lerngruppen und Hygiene geklärt sind.

Das alles geht nur unter strengen Auflagen und Vorsichtsmaßnahmen: Das Bildungsministerium wird einen Vorschlag unterbreiten, wie die Abstandsregeln durch Teilung der Lerngruppen in den jeweiligen Jahrgängen umgesetzt werden. Der Stundenplan wird angepasst. Eine ausschließliche Beschränkung auf die Kernfächer wird es nicht geben. Für die Pausengestaltung werden die Schulen Konzepte erarbeiten, um das Einhalten der Abstandsregeln sicherzustellen. Die Mischung von Lerngruppen soll vermieden, klassenübergreifende Arbeitsgemeinschaften sollen ausgesetzt werden. Jede Schule wird, soweit nicht schon erfolgt, einen Hygieneplan auf der Basis einer Handreichung in Abstimmung mit den Schulträgern erstellen bzw. die vorhandenen Hygienepläne den aktuellen Erfordernissen entsprechend anpassen.

Diese Regelungen werden unter Berücksichtigung des noch zu fassenden Beschlusses der KMK, der zum 29. April erfolgen soll, festgelegt.  

 

â–ºEine Abgabe der Prezi erfolgte mit Ausnahme von 3 SuS. Ich habe eine Auswertung und Bewertung erstellt. Wir werden diese dann gemeinsam ab 4.5. uns anschauen.


Alles rund um Prezi


Ihr habt nun eine eigene Prezi erfolgreich erstellt. Wir haben viele Möglichkeiten ausprobiert und auch umgesetzt. Neben der Inhaltsebene spielte auch die Ästhetik eine wichtige Rolle. 
Nun folgt der zweite Schritt.

Vorab ⇒ Wenn du Fragen hast, technische Probleme oder irgendetwas unklar ist, du Hilfe brauchst, dann melde dich bei mir. Wir finden bestimmt eine Lösung.

Aufgabe:

Erstellt für einen Vortrag eine Prezi.

Thema:

Regenerative Energiequellen
Lb S. 16/17; Arbeitsbuch S. 11/12; Internetrecherche, vielleicht habt ihr ja auch ein Buch

Inhalt: 

- Erläutere den Begriff regenerative Energiequellen.
- Die Bezeichnung "regenerativ" oder "erneuerbar" ist im physikalischen Sinn falsch. Erkläre.
- Beschreibe, wie aus den jeweiligen Energiequellen Strom gewonnen wird. Wähle dir dafür 2 Energiequellen aus (Wasserkraft, Windkraft, Fotovoltaik, Geothermie, Biomasse, biogene Festbrennstoffe ... )und vergleiche diese abschließend. Vergleich bedeutet Vor- und Nachteile der jeweiligen Energiequelle zu analysieren.
- Beschreibe die Entwicklung des Anteils der regenerativen Energieträgern Deutschland und gib einen Entwicklungstrend an.

Hinweise:

- Erfasse zunächst den Inhalt und kläre alle Fragen. 
- Gliedere deine Gedanken und ordne entsprechend die Inhalte zu.
- Suche nach geeigneten Materialien für die Prezi und speichere dir diese entsprechend in einen Pool.
- Nun geht es an die Prezi
Durchdenke zunächst den Verlauf. Das ist wie eine Geschichte, die immer einen Spannungsbogen hat. Entscheide dich für ein Layout und behalte das möglichst bei, damit deine Präsentation stimmig ist. Die Startfolie ist dabei besonders wichtig, denn hier baut dann alles auf.
Verwende Schlagzeilen, Grunderkenntnisse, Diagramme, Schematas, Bilder ... und betitle alles. Vermeide zu viel Text, d.h. wir wollen den Zuschauer fesseln und das gelingt uns nicht mit unendlichen Textfolien. Sei provokant und fragestellend. Deinen Sprechtext hast du auf der Karteikarte ... nur zur Sicherheit ... ansonsten versuchst du ja, frei zu sprechen. 

Termin:

Bitte schicke mir bis zum 3.4.2020 deinen Link zur Präsentation. Natürlich werden wir nach den Ferien auch einige Vorträge hören, aber natürlich nicht alle.
Eine Bewertung erfolgt für jeden.


Ich wünsche euch viel Erfolg.